Geschichte

Eine interessante Kombination - wie die Leute immer sagen - 2-Rad- und Baby-Center in einem Geschäft. Dazu kam es, da in den 60er Jahren Kinderwagen mit Speichenräder ausgerüstet waren, die ab und zu «unrund» liefen und zentriert werden mussten. Mit diesen und anderen Problemen kamen dann häufiger Eltern mit ihren Kinderwagen zu uns ins Velogeschäft um Reparaturen ausführen zu lassen.
Da das Fahrradgeschäft nur ein Saisonbetrieb von März bis September ist, wurde entschieden ein zweites, von Jahreszeiten unabhängiges Standbein aufzubauen. Heute bedienen die Kundschaft eine gut ausgebildete Detailhandelsfachfrau und drei erfahrene und ausgebildete Mütter.

1976


1976

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 18.30 Uhr

Samstag:
08.00 - 16.00 Uhr durchgehend

Montag geschlossen